Ihre Fragen

Bestens infomiert im Vorfeld Ihrer Behandlung

An dieser Stelle

möchten wir Sie im Vorfeld Ihrer Behandlung informieren. Gerne stehen wir Ihnen aber auch gerne persönlich zur Verfügung.

Wie lange dauert die Behandlung?

Eine Behandlung inklusive Beratung, Vorbereitung und abschließender Nachpflege dauert je nach Auftrag (es können nur eine oder auch alle Gesichtspartien gleichzeitig behandelt werden) zwischen 1 und 4 Stunden. Um die maximale Natürlichkeit und Haltbarkeit zu erreichen bedarf es 1-2 Nachbehandlungen jeweils innerhalb von 3-4 Wochen.

Ist die Behandlung sicher?

Das von uns weiterentwickelte Professionelle Permanent Make-up ist eine Synergie modernster Technik, geschmackvoller Visagistik, höchster Verantwortung und Sicherheit sowie einer Perfektion bis ins Detail – die maximale Sicherheit bei der Behandlung und im Ergebnis ist gewährleistet.

Ist die Pigmentierung schmerzhaft?

Das ist individuell unterschiedlich. Manche Klient/Innen sind empfindlicher, manche schlafen bei der Behandlung ein. Mit Hilfe von Oberflächenbetäubung ist es allgemein gut erträglich.

Welche Methode bzw. Technik verwenden Sie?

In unserer Praxis wird überwiegend mit dem Gerät LONG-TIME-LINER© pigmentiert, wir sind jedoch an keine Anbieter gebunden. Somit werden für verschiedene Bereiche und Herausforderungen immer das optimale Zubehör und die optimale Technik gewählt.
Unser besonderer Vorteil ist unsere spezielle hochpräzise Gestaltungs- und Implantierungstechnik. Grundsätzlich arbeiten wir mit Farben und Formen nach dem Prinzip „Weniger ist mehr“.

Welche Pigmente verwenden Sie?

Wir verwenden ausschließlich Micropigmente höchster Qualität von deutschen und schweizer Herstellern, die nach strengster deutscher und europäischen Gesetzgebung für die humanmedizinische Pigmentierung entwickelt und zertifiziert wurden – Permanent Line, Swiss Color und Long-Time-Liner.
Diese Micropigmente unterliegen strengsten Kontrollen und entsprechen den höchsten Qualitätsanforderungen. Sie sind dermatologisch getestet, allergiegetestet, hyperallergen getestet und in allen Epicutantests toxisch unbedenklich.
Für jede Aufgabe werden die bestgeeigneten Micropigmente gewählt.

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Direkt nach der Behandlung ist das Ergebnis bereits sehr schön. Evtl. gibt es Schwellungen, die meist nach wenigen Stunden vergehen. Ca. 8-10 Tage sollten Sie Sauna, Sonnen und Solarium meiden, die behandelten Stellen schonen und mit einer speziellen Salbe versorgen.

Wie lange hält ein Permanent Make-up?

Ein bis viele Jahre – je nach Art der Pigmentierung, Hauttyp, Stoffwechsel und Farbe. Eine konkretere Aussage können wir erst bei einer persönlichen Inaugenscheinnahme und nach der ersten Pigmentmentierung tätigen. Beim allmählichen Verblassen kann jederzeit nachpigmentiert („aufgefrischt“) werden. Regelmäßiges Solarium/Sonnen oder auch Peeling-Behandlungen lassen Permanent Make-up schneller verblassen.

Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es noch?

Wir arbeiten mit Medizinern verschiedener Bereiche zusammen (Allgemeinmedizin, Unfallchirurgie, Kieferchirurgie, Hautmedizin). Viele Probleme wie Narben, Lippenspalte, ungleichmäßige Formen, Haarausfall im Bereich Augenbrauen und Wimpern u.v.m. können gerade mit unserem Professionellen Permanent Make-up meistens sehr gut optisch ausgeglichen werden.

Bis zu welchem Alter kann pigmentiert werden?

Es gibt keine Grenzen nach oben. Unsere älteste Klientin, die ihre Augenbrauen, Lidstriche und Lippen hat dezent pigmentieren lassen, ist 92 Jahre “jung-geblieben”. Sie sieht natürlich und dezent betont aus und wirkt dank Permanent Make-up viel frischer und jünger.

Was kostet Ihr professionelles Permanent Make-up?

Augenbrauen, feinste Härchenzeichnung 550€

Augenbrauen-Rekonstruktion bei Alopecia 620€

Lidstriche oben 380€

Lidstriche unten 340€

Lidstriche oben und unten 620€

Verstärkung der Lidstriche ab 100€

Lippen, mit feiner Einschattierung 780€

Lippen 3D mit Vollschattierung 880€


Preise verstehen sich inklusive erforderlicher Nachbehandlungen und ohne versteckte Zusatzkosten.

Weitere Preise (Ombré Eyebrows, Nude Lips, Microshading u.a.), Camouflage-Pigmentierungen (Narben, Mamillen, Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Alopecia, Haaransatz), Pigmentierungen vor Chemotherapien, sowie professionelle Korrekturen auf Anfrage.

Wieso gibt es so verschiedene Preise auf dem Markt?

Es gibt u.a. verschiedene Leistungen sowie unterschiedlichen Aufwand und Qualität und die damit verbundenen Ergebnisse; dabei spielt auch die Erfahrung und Spezialisierung eine große Rolle. Hochwertiges Material, Pigmente, Geräte und Zubehör haben auch ihren Preis.
Vorsicht: Manchmal werden die Preise werbewirksam aufgespalten angegeben – z.B. der Preis für nur eine/die erste Behandlung. Rechnet man die Nachbehandlung hinzu (aufgrund der Heilungsprozesse der Haut ist eine Nachbehandlung/Kontrolle immer erforderlich; hierbei wird die Form und Farbe überprüft, ggfs. optimiert und die Haltbarkeit verlängert), ist der Gesamtpreis oft sogar höher als die üblichen Marktpreise.

Bitte beachten Sie: Ein günstiger Preis sollte nicht das Entscheidende bei lang haltenden ästhetischen Veränderungen sein. Es geht um Ihr Gesicht! Jede Arbeit, jede Formgestaltung ist eine Kunst, die hohe Begabung und große praktische Erfahrung abverlangt. Es gibt weltweit Tausende von enttäuschten Frauen, die täglich beim Blick in den Spiegel verzweifeln. Diese sind bereit JEDEN Preis zu zahlen und WEIT zu fahren um die Entstellung von einem Profi korrigieren zu lassen. Eine gute Qualität ohne Risiko, bedingt durch jahrelange Erfahrung und Professionalität, hat ihren begründeten Preis.

Wie sind die weiteren Kosten in der Zukunft?

Die Auffrischungen kosten nur einen Bruchteil der Neupigmentierung. Hier einige Beispiele:

Augenbrauen, feinste Härchenzeichnung 200€ 

Lidstriche/Wimpernkranzverdichtung oben 190€ 

Lidstriche oben + unten 310€ 

Lippen inkl. Schattierung 270€ 

Auf Dauer gesehen ist Permanent Make-up nicht teuer und es lohnt sich, in eine gute Qualität zu investieren.

Wie finde ich den/die richtige/n Spezialisten/In für Permanent Make-up?

Permanent Make-up Anbieter sollten Spezialisten auf diesem Gebiet sein und künstlerisches Zeichentalent besitzen. Ideal ist immer eine eng spezialisierte Praxis bzw. Studio, welche sich seit Jahren bewährt hat.

Bitte Vorsicht bei der Bezeichnung “Sachverständige/r” oder “Gutachter/in”. Der Begriff “Sachverständige/r” allein ist nicht geschützt, einige erteilen sich daher selbst diese Bezeichnung, ohne jeglichen Nachweis für “besonderes Können und Wissen” bei offiziellen Stellen zu erbringen.
Nur ein
/e öffentlich bestellte/r und vereidigte/r Sachverständige/r (Industrie- und Handelskammern oder Handwerkskammern) verfügt nach der Gesetzgebung über geprüfte und anerkannte außerordentliche Fachkenntnisse. Deren offiziellen Gutachten werden auch vom Gericht anerkannt.

Manche werben auch z.T. recht missverständlich mit zahlreichen Siegespokalen, welche nicht der Person selbst, sondern dem Stammhaus, bei welchem die Person ausgebildet wurde, verliehen worden sind.

Auch werden im Internet immer wieder Fotos von “eigenen” Arbeiten präsentiert, welche nicht von der Person selbst, sondern von anderen gefertigt wurden.

Permanent Make-up ist eine Vertrauenssache – es geht schliesslich um Ihr Gesicht! Suchen Sie sich eine/n entsprechend erfahrene/n Behandler/in mit einem guten Ruf aus, welcher/m Sie Ihr Aussehen der nächsten Jahre mit gutem Gefühl anvertrauen möchten.

Was passiert, wenn es schief geht?

Gerne können Sie uns kontaktieren um die Wege und Kosten der Nachbesserung zu erörtern. Bei schwerwiegenden Verzeichnungen lesen Sie auch hier: www.gutachterin-online.de

Wie bekomme ich einen Termin bei Ihnen?

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch unter 0951 / 20 24 53.
Jede Klientin, jeder Klient genießt bei uns volle und ungestörte Aufmerksamkeit.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während einer Behandlung ein Anrufbeantworter eingeschaltet ist.

Unsere Website benutzt Cookies.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen